6. Februar 2009

Apropos lernfähig

"Deshalb war das ein wichtiges und gutes Signal, und insoweit glaube ich, sind wir auch ein Stück vorangekommen", sagt die Kanzlerin und zeigt damit: sie nicht.

Kommentare:

Lupambulus Berolinen. hat gesagt…

nn man mal die sinnlose und unchristliche Polemik beiseitelässt (ist das soooo schwer?), dann hatte die Merkel ja nicht Unrecht.

Scipio hat gesagt…

Wenn sie, sagen wir, bei der SZ wäre, würde ich sagen: Ja.

Ist sie aber nicht.