10. Mai 2008

Maria von der schönen Freude



Man achte speziell auf das Windrad, das sich in den Farben von Hoffnung und Liebe dem Geist zuwendet!

Nachtrag: Wie Micki, von dessen Blog dieses Gebetsbildchen stammt, will auch ich den Satz ergänzen, der unter dem Bild von Gottesmutter und Jesuskind steht. Er stammt aus der Apostolischen Exhortation "Gaudete in Domino" von Papst Paul VI.:

" Laetitia christiana postulat, ut homo capax sit ad gaudia naturalia capienda. Etenim saepe ab his exordium sumens, Christus Regnum Dei annuntiavit. - Die christliche Freude setzt voraus, daß der Mensch fähig sei, die natürlichen Freuden zu begreifen. Denn oft begann Christus bei ihnen, wenn er das Reich Gottes verkündete."

(Von Holy Cards for your Inspiration via Curt Jester)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Horrible ¿Christ is a clown? Almost a blasphemy.

Anonym hat gesagt…

S C I P I O!
Was immer da über dich gekommen ist, es war definitiv NICHT der Heilige Geist.
Das ist ja grauenvoll!
Mach es weg. *gg*

Anonym hat gesagt…

Na, bis jetzt halten sich die Proteststürme ja noch in Grenzen... :-D

Ich mußte spontan an die Antwerpener Madonna des Jean Fouquet und Huizingas Worte über dieses Bild denken...

Scipio hat gesagt…

Hurra, ich habe es geschafft, Elsa zu provozieren!

Das Bild bleibt natürlich... Man muß es ja nicht für große Kunst halten. Oder für eine dogmatische Aussage.

Ansonsten sage ich nur: Georges Rouault...

Anonym hat gesagt…

>>Hurra, ich habe es geschafft, Elsa zu provozieren!<<
Das ist ja wirklich eine Wahnsinnsleistung, lieber Scipio.
Die meisten anderen brauchen jedenfalls nicht anderthalb Jahre dafür ...
*lol*

Micki hat gesagt…

I can't read your language but I can certainly make out the word "blasphemy." This is my holy card from a blog where I have posted over 500 holy cards with words and quotes from saits etc. You will notice that a quote from Pope Paul was used regarding "Joy"..the artist interpretation was his own. There is certainly no blasphemy....just a religious piece of art that is obviously not favored in the traditional sense. Please come and see my entire blog before thinking I am passing on blasphemy. My email address is listed on the blog but the comments have been turned off .... not because of this card. Blessings to all.
http://thewindowshowsitall.blogspot.com/

Scipio hat gesagt…

Micki,

please don't be afraid that I think this card is a blasphemy. If Christ wouldn't have been open to all aspects of being a man, especially to its joys and its wonders, how could he have preached and spoken to our innermost selves?

The Clown - though not the infant clown, but in his tragic version - has been a thread in modern Christian art, so this card is not really unique.

Keep on doing the good work. I for my part have added your blog to my RSS reader.