27. August 2008

Nimm das Gerede weg und gib mir Ernst

Beten mit Romano Guardini (Deutscher Psalter - Theologische Gebete, S. 338):

"Lehre mich einsehen, daß ohne Gebet mein Inneres verkümmert, und mein Leben Halt und Kraft verliert.

Nimm das Gerede von Erlebnis und Bedürftigkeit weg, hinter welchem sich Trägheit und Auflehnung verbirgt.

Gib mir Ernst und festen Entschluß und hilf mir, durch Überwindung zu lernen, was zum Heil not tut.

Führe mich aber auch in Deine heilige Gegenwart.

Lehre mich zu Dir zu sprechen im Ernst der Wahrheit und in der Innigkeit der Liebe."

Kommentare:

Georg hat gesagt…

kriegt man den deutschen psalter von guardini noch irgendwo? ich finde ihn wunderschön und dabei hat er die heute in Tradikreisen so verschriene Psalmenübersetzung von Kard. Bea ("Brev. Pianum") zur Grundlage....

Scipio hat gesagt…

Hallo, Georg,

ich habe meinen vor 5 Jahren für 16 € gekauft, die Ausgabe umfasst auch die theologischen Gebete und stammt aus dem Jahr 1998. Könnte also noch zu kriegen sein. Ist immer noch in braunes Leinen gepackt.