20. Februar 2008

Luzifer, die Hölle und wir

Stephen Colbert hatten wir schon länger nicht mehr.

Hier ist er mit einem protologischen Interview mit dem Psychologen Philip Zimbardo.


(via Ironic Catholic und mit einem Gruß an Studierende der Theologie!)

Kommentare:

FingO hat gesagt…

Seid ihr mir sehr böse, wenn ich den Bart des Psychologen einfach mal freakin cool finde?

Scipio hat gesagt…

Überhaupt nicht. Aber ein bißchen diabolisch oder luziferisch wirkt er schon...

Phil, hast Du eigentlich am Abend des 23. 4. schon was vor? Magst Du wieder Pepperoni picken? (Schick mir mal Deine Mail-Adresse - ich weiß nicht, ob ich die noch habe...)

FingO hat gesagt…

Nun, das ist kurz vor Forms of Hands (Elektronik-Festival wo ich vorhabe, hinzufahren), also kann ich da :) Da ich inzwischen sogar selbst Kohle verdiene, könnte ich vllt Dir die Pepperoni sogar lassen und mir eine eigene Pizza holen (juhu! Mammon! :D :D :D)

E-Mail-Addy schick ich Dir demnächst.

Anonym hat gesagt…

Ich find den Bart, den Typen, die ganze Diskussion einfach cool.

FingO hat gesagt…

Wird am Ende wirklich "Mother-canoodler" (ban the F word - arguing would be so much more fun) überpiept?