4. März 2009

Wenn mich die FAZ fragte:

"Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück?"

dann würde ich sagen:

"Vor 10 min habe ich es so erlebt: Im Sonnenschein des Vorfrühlingstags auf einer freien Autobahn unterwegs sein, im Radio singt Emmylou Harris das Lied vom "Montana Cowgirl", der letzte Schluck des Starbucks-Kaffees schmeckt nach und die Gedanken wandern zum Abschiedskuß der Liebsten am Morgen. Und metaphysisch ist auch gerade alles in Ordnung."

1 Kommentar:

Harki hat gesagt…

:-)

Und ja, schade, diesen Fragebogen gibt's nun schon seit langer Zeit nicht mehr...