10. Juli 2008

Gospel, Murder Ballads & Disaster Songs

81 - und kein bißchen müde.

Das gilt heute mal nicht nur für den australienreisenden Papst, sondern genauso für seinen Jahrgangsgenossen Charlie Louvin: Der hat für September und Dezember zwei neue Alben angekündigt, eines mit traditional gospel songs und ein zweites mit murder ballads & disaster songs. Die ganze Palette eben. (via paste magazine)

1 Kommentar:

Onkel Toby hat gesagt…

Ich habe mich ja sehr über das letzte gefreut, fand es aber schade, dass es nur einen neuen Song drauf gab... DAnke jedenfalls für den Hinweis!