3. Januar 2007

Ade, Marvin & Co.

Biblische Vornamen liegen im Trend (Die Welt)

Dann muß die Hoffnung doch noch nicht sterben.

2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das ist eine mindestens so gute Nachricht wie die Rückkehr der Hochbundhose ...

Scipio hat gesagt…

:-)