12. Oktober 2009

Unser Glaube

"Unser Glaube ist letztlich weder eine Weltanschauung noch eine Moral noch eine sterile Sammlung von Lehrsätzen und Geboten. Er ist vielmehr eine ganz persönliche Vertrauensbeziehung zu Jesus Christus, eine Beziehung, in der es um Licht und Leben geht, um Feuer und Salz, um Wahrheit in Freude und Fülle, um Starkmut und Treue im Leiden, um Freundschaft und Liebe zu Gott und den Menschen."

(Isa Vermehren rscj)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das klingt mir viel zu evangelikal.

Scipio hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Scipio hat gesagt…

Mir klingt es sehr nach Ratzinger.