22. Januar 2010

Die vier Wasser Edens

Noch ist keine Fastenzeit, diese, wie es so schön heißt: "protologische" Spekulation von Gilbert Keith Chesterton ist also durchaus zeitgemäß:

"You know, I hope (though I myself have only just thought of it), that the four rivers of Eden were milk, water, wine, and ale. Aerated waters only appeared after the Fall."

"Wissen Sie, ich hoffe (obwohl es eben gerade erst einfiel), daß die vier Flüsse in Eden aus Milch, Wasser, Wein und Bier bestanden. Selters kam erst nach dem Sündenfall auf."

Kommentare:

Wolfram hat gesagt…

Wein kam noch später auf, nämlich nach der Sintflut...

Scipio hat gesagt…

Also doch Selters? Unmöglich.

Ich plädiere für Apfelwein.