29. Januar 2010

Blogozesanes

"da aber der heilige vater heute die priester aufgefordert hat, sich im internet zu betaetigen, wird dieser blog einmal die woche weitergefuehrt - als 'tagebuch eines landpfarrers II'" - das nehme ich nicht als Drohung, sondern als Versprechen und freue mich, Pfarrer Jolie als weiteres geweihtes Mitglied der deutschsprachigen Blogozese begrüßen zu dürfen:

tagebuch des indien-pilgers.

Bei der Gelegenheit fällt mir auf, daß unsere österreichischen und schweizerischen Mitblogger irgendwie verschwunden sind: Gibt es sie nicht mehr oder sind sie durch die wachsende Zahl der Blogs nur von meinem Radarschirm verschwunden?

Kommentare:

Elsa hat gesagt…

Kuck, das ist echter priesterlicher Gehorsam ;-)

Nee, ich freu mich auch drüber!

Sponsa Agni hat gesagt…

Super! Das freut mich echt!
:-)