13. November 2010

Die Akademikerinnen spammen weiter




... und der Bildungsrückstand der Jungen und Männer spiegelt sich im einzig verbliebenen Nicht-Akademiker, Mr. Chris.

Kommentare:

Braut des Lammes hat gesagt…

Intonier: Everybody hahates Chris…

Ich kann Dir allerdings verraten, daß ich mich sogar schon fast gefreut habe, als ich das allererste mal "Breast enlargement" als Spam bekommen habe… ;P

Yon hat gesagt…

Bei mir wollen sie immer Körperteile vergrößern, die ich gar nicht habe. :(

Scipio hat gesagt…

Um auch so ehrlich zu sein wie ihr: Daß ich nur Abnehm- und Diätspämm bekomme, ist die Ausnahme. Sonst geht es eher um Bezugsquellen dieser blauen, rautenförmigen Pillen und deren Indikation.